Sehr geehrte Eltern,

 

an dieser Stelle können Sie sich die Unterlagen für die Anmeldung zum Schuljahr 2022/2023 Ihres Kindes an der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Tonstraße herunterladen.

 

Wir möchten Sie bitten, sowohl die Anmeldeunterlagen als auch das Formular bzgl. der Kontaktnachverfolgung ausgefüllt, zu dem telefonisch vereinbarten Anmeldetermin im Oktober (04.10.2021-08.10.2021), mitzubringen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Alexander Puy-Merks


Download
Anmeldeunterlagen 2022.2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 337.6 KB
Download
Formular Kontaktnachverfolgung Anmeldung
Adobe Acrobat Dokument 331.7 KB

Sehr geehrte Eltern der zukünftigen Schulanfänger,

 

die Schulleitung der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Tonstraße bietet im September für interessierte Eltern zwei Informationsabende an.

  • Ort: Aula
  • Uhrzeit: 18.00 Uhr
  • Datum: 29.09.2021 / 30.09.2021
  • Teilnehmeranzahl: max. 40 Personen (pro Termin) Teilnahme ausschließlich nach vorheriger telefonischer Anmeldung im Sekretariat!

  Telefonnummer: 0203-2834950 (Frau Albat, Schulsekretärin)

 

Es kann aufgrund der Corona-Pandemie nur eine Person pro Familie am Elternabend teilnehmen.

 

3G-Regel!


Termine für die Anmeldung zum Schuljahr 2022/2023 können ab dem kommenden Mittwoch, 08.09.2021, telefonisch im Sekretariat vereinbart werden.

 

Die Anmeldungen finden in der Woche vom 04.10.2021 - 08.10.2021 statt.

 

Anmeldungen können ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung durch die Erziehungsberechtigten durchgeführt werden.

 

Die 3G-Regel ist durch die Erziehungsberechtigten bei der Anmeldung zwingend einzuhalten!


WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR DIE EINSCHULUNGSFEIERN!!!

 

Sehr geehrte Eltern der zukünftigen Erstklässler,

 

die Sommerferien neigen sich dem Ende zu und die Einschulung Ihres Kindes steht unmittelbar bevor. Die Schultüte ist gepackt und auch der Schultornister wurde schon gekauft und mit den verschiedenen Materialien für das Lernen in der Grundschule vorbereitet.

 

Die Vorfreude, vielleicht in der heutigen Zeit auch eine leichte Unsicherheit, ist vorhanden.

 

Ich kann Ihnen versichern, dass wir als Schule sehr bemüht sind das Infektionsrisiko für alle Kinder, Lehrer und Offenen Ganztagsmitarbeiter so gering wie möglich zu halten.

Auch in dieser Ausnahmesituation kann ich Ihnen sagen, dass die Klassenlehrerinnen sich sehr auf Ihre neuen Schülerinnen und Schüler freuen, um gemeinsam in das neue Schuljahr zu starten.

 

Ich möchte Ihnen heute noch einmal einige Informationen für den Einschulungstag und die ersten Tage und Wochen für Ihre Kinder mitteilen, damit Sie möglichst gut informiert in den schulischen Alltag starten.

 

Einschulungstag:

 

Die Einschulung Ihres Kindes findet am Donnerstag, 19.08.2021 statt.

 

Die Klassen werden zu folgenden Uhrzeiten in der Aula der Schule eingeschult:

  • 09.00 Uhr 1a
  • 11.00 Uhr 1b
  • 13.00 Uhr 1c
  • 15.00 Uhr 1d

 

Für die Einschulungsfeier gelten folgende Hygienevorgaben:

  • Bitte kommen Sie erst 15 Minuten vor der Einschulung Ihres Kindes über den oberen Schulhof in die Aula.
  • Das Tragen eines Mund – Nase – Schutzes ist im Schulgebäude zwingend erforderlich. Im Schulgebäude folgen Sie bitte der Beschilderung in die Aula.
  • An der Einschulungsfeier in der Aula können aufgrund der Vorgaben durch das Land NRW ausschließlich die Erziehungsberechtigten und Geschwisterkinder teilnehmen. Bitte teilen Sie den Klassenlehrerinnen bis zum 17.08.2021, 14.00 Uhr per Email die genaue Personenzahl mit, sodass die Kolleginnen die Aula entsprechend vorbereiten können.

Emailadressen der Schule lautet:

GGS.Tonstr@stadt-duisburg.de

 

Die Sitzplätze werden mit dem Namensschild Ihres Kindes versehen, sodass eine feste und dokumentierte Sitzordnung eingehalten werden kann.

 

Am Eingang der Aula muss durch die Eltern der Klassenlehrerin

  • ein Negativtest,
  • oder ein Impfnachweis
  • oder der Nachweis über die Genesung zwingend vorgelegt werden.
  • Auch die Erstklässler sollen einen Negativtest vorlegen, sofern Sie vor der Einschulungsfeier bereits das sechste Lebensjahr vollendet haben.

 

Im Anschluss an die Begrüßung der neuen Schülerinnen und Schüler werden die Kinder mit ihren Klassenkameraden und ihrer Lehrerin in den jeweiligen Klassenräumen ca. 45 Minuten Unterricht haben.

 

In dieser Zeit erhalten die Eltern durch die Schulleitung weitergehende Informationen zum Ablauf der ersten Unterrichtswochen und haben die Möglichkeit offene Fragen zu klären.

 

Ich möchte bzw. muss an dieser Stelle schon einmal anmerken, dass die ersten Schuljahre in diesem Schuljahr aufgrund einer sehr angespannten Personalsituation keinen Teilungsunterricht haben werden, sondern von Beginn an im Klassenverband unterrichtet werden.

 

Die Kinder werden im Anschluss an den Unterricht von den Klassenlehrerinnen auf den oberen Schulhof gebracht und dort wieder an die Eltern übergeben.

 

Auf den oberen Schulhof werden die Kinder dann zum Abschluss einen Luftballon in den Himmel aufsteigen lassen, welcher mit einer Luftballonkarte versehen wird, welche Sie zuvor in der Aula mit einem Wunsch für die Grundschulzeit ihres Kindes versehen haben.

 

Ich möchte Sie daher bitten, für die Gestaltung der Luftballonkarte einen bzw. mehrere Stifte zur Einschulungsfeier mitzubringen.

 

Ich bitte Sie, mit Beginn des Schuljahres möglichst täglich das schulische Emailpostfach auf neue Nachrichten zu überprüfen.

 

Es wäre schön, wenn Sie dies, auch im Hinblick auf eventuelle positive Testfälle im Rahmen der Lollitestung immer vor dem Unterrichtsbeginn Ihres Kindes durchführen würden.

 

Ich möchte mich an dieser Stelle recht herzlich bedanken, dass sich vor den Sommerferien bereits 95% von Ihnen auf dem Iserv der Schule angemeldet haben. Wir werden zukünftig fast ausschließlich diesen Kommunikationskanal nutzen.

 

Bitte verlassen Sie im Anschluss an die Einschulungsfeier möglichst zügig das Schulgelände, da an diesem Tag mehrere Einschulungsfeiern stattfinden und die anderen Jahrgänge ganz normalen Unterricht haben.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Alexander Puy-Merks



Wichtige Information für die zukünftigen Erstklässler!!!!

 

Sehr geehrte Eltern der zukünftigen Erstklässler,

 

Sie haben in den vergangenen Wochen die Zusage bzgl. der Aufnahme Ihres Kindes an der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Tonstraße zum kommenden Schuljahr 2021/2022 erhalten. Die zukünftigen Klassenlehrerinnen freuen sich bereits darauf Ihre Kinder an der GGS Tonstraße begrüßen zu können.

 

Allerdings stellt die Pandemie nach wie vor eine große Herausforderungen für alle an Schule beteiligten Menschen dar. Momentan werden beispielsweise alle Duisburger Grundschüler im Distanzunterricht beschult. Demzufolge können die angedachten Schnupperstunden in der kommenden Woche für Ihre Kinder in den jetzigen ersten Schuljahren nicht durchgeführt werden.

 

Ich möchte Ihnen an dieser Stelle aber auch bereits einige weitergehende Informationen für die weitere Planungen unsererseits für die kommenden Wochen geben. Wir planen voraussichtlich in der Woche vom 07.06.2021 - 11.06.2021 einen bzw. mehrere Elternabende, um Sie zu informieren wie die Einschulung Ihres Kindes ausgestaltet sein wird und wie die ersten Wochen nach der Einschulung gestaltet sein werden.

 

Des Weiteren haben Sie im Rahmen des Elternabends die Möglichkeit aus Ihrer Sicht offene Fragen anzusprechen und zu klären.

 

Ferner möchte ich Ihnen im Rahmen die angedachte Schulentwicklung am Schulstandort im Bereich der Digitalisierung erläutern und vorstellen.

 

Sollten Sie bereits jetzt Fragen bestehen, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit der Schule auf.

 

Sollte der Elterninformationsabend nicht am Schulstandort in Präsenz stattfinden können, dann wird durch die Schule ein Videokonferenzraum eingerichtet und Sie entsprechend zu einem Videokonferenz-Elternabend eingeladen.

 

Weitergehende Informationen (Termin Elternabend, etc.) erhalten Sie in den kommenden Wochen per Post.

 

Bitte passen Sie auf sich und Ihre Familien auf und bleiben Sie gesund!

 

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Kinder und auf eine gute, vertrauensvolle Zusammenarbeit.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Alexander Puy-Merks

Kontaktdaten:

 

Adresse: Tonstraße 16a, 47058 Duisburg

 

Telefon:    0203-2834950

Fax:          0203-2834962

 

Email:        alexander.puy-merks@ggstonstr.de

 

Erreichbarkeit in Notfällen: Die Städtische Gemeinschaftsgrundschule Tonstraße hat für eine schnellere Kommunikation bzgl. der Notbetreuung - "Notfall"-Mobilnummern eingerichtet:

Schulleitung: 015734409935  / OGGS-Leitung: 01736529666

unter denen Sie zu Problemstellungen die Schule betreffend in der Zeit von 10.00 Uhr - 16.00 Uhr anrufen können.

 

Selbstverständlich besteht aber auch weiterhin die Möglichkeit eine Email zu schreiben.


 

Sehr geehrte Eltern,

 

mit der heutigen Email des Ministeriums haben wir ein Schaubild erhalten, welches Ihnen in Bezug auf den Umgang mit der Einschätzung von "coronaspezifischen" Krankheitssymptomen noch einmal mehr Entscheidungssicherheit geben soll.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Alexander Puy-Merks


Sehr geehrte Eltern der zukünftigen ersten Schuljahre,

 

Sie stehen in nächster Zeit vor der Entscheidung, an welcher Grundschule Sie Ihr Kind zum kommenden Schuljahr 2020/2021 anmelden.

 

Dies ist eine Entscheidung, welche Sie auf der Grundlage möglichst umfänglichen Wissens in Bezug auf die im Stadtteil vorhandenen Grundschulen treffen möchten und treffen werden.

 

Da Sie sich auf der Homepage der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Tonstraße befinden, freuen wir uns sehr über Ihr Interesse an unserer Schule.

 

Ich muss Ihnen jedoch mitteilen, dass das Kollegium und die Schulleitung der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Tonstraße sich in diesem Jahr schweren Herzens entschlossen hat, aufgrund der Pandemie keinen Tag der Offenen Tür und ebenfalls auch keinen Elterninformationsabend anzubieten.

 

Da wir aufgrund des Infektionsgeschehens das Risiko nicht eingehen und kalkulieren können.

 

Es ist uns dennoch ein Anliegen, interessierten Eltern offene Fragen bzgl. der GGS Tonstraße und zur Anmeldung für das Schuljahr 2021/2022 zu beantworten, sodass Sie sich gerne telefonisch montags und mittwochs in der Zeit von 8.30 Uhr - 10.00 Uhr melden können. Die Schulleitung wird Ihnen dann offene Fragen beantworten.

 

Vor Ihnen und vor allen Dingen Ihrem Kind liegt eine spannende und aufregende Zeit!

 

Ich bin sehr zuversichtlich, dass Sie für Ihr Kind die richtige Schule finden werden, auf der es glücklich und zufrieden in die schulische Laufbahn starten kann und wird.

 

In diesem Jahr finden die Schulanmeldungen in der Woche vom 05.10.2020 bis zum 09.10.2020 statt.

 

Zur Schulanmeldung an der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Tonstraße benötigen Sie in diesem Jahr zwingend einen Termin. Diesen können Sie ab sofort telefonisch durch das Sekretariat unserer Schule unter 0203-2834950 montags bis donnerstags zwischen 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr erhalten.

 

Wir möchten Sie bitten zu dem Anmeldetermin mitzubringen:

  • Anmeldeunterlagen der Stadt Duisburg und alle Unterlagen, welche in dem Schreiben der Stadt verlangt werden. (erhalten Sie postalisch)
  • Ausgefüllte Anmeldeunterlagen der Schule (diese können Sie sich auf dieser Seite herunterladen)
  • Bitte bringen Sie zur Anmeldung unbedingt die Hauptperson mit...Ihr Kind!

 Wir freuen uns auf Sie!!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Alexander Puy-Merks

 

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Tonstraße

Tonstraße 16a

47058 Duisburg

elefon: +49 203 2834949

Telefax: +49 203 2834962


Unser Leitbild

 

Die Grundschule ist eine gemeinsame Schule für Kinder mit sehr unterschiedlichen Erfahrungen und Lebensbedingungen in sozialer, ethnischer, kultureller, religiöser und individueller Hinsicht. Diese Vielfalt gilt es als Chance zu nutzen für eine gemeinsame und differenzierte Bildungs- und Erziehungsarbeit. Dabei soll die Schule nicht nur Unterrichtsstätte sein, sondern zugleich Lebens-, Lern- und Erfahrungsraum, in dem sich die Kinder glücklich und geborgen fühlen können.